Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sie erreichen uns telefonisch unter:

0151 – 20 689 769

Bitte auf die Mobilbox sprechen, diese wird

Mo bis Fr zwischen 9 - 15 Uhr abgehört!


 Oder Sie schreiben uns eine E-Mail:

usb-kiel@gmx.de


Sie können uns natürlich auch einen Brief schreiben:

Unabhängige sozialpsychiatrische Beschwerdestelle Kiel

Postfach 1402

24013 Kiel

Wir als unabhängige sozialpsychiatrische Beschwerdestelle Kiel setzen uns für Menschen ein, die sich in einer psychiatrischen Betreuung oder Behandlung befinden und sich durch eine Person oder Institution ungerecht behandelt fühlen.

Unsere Mitglieder sind Profis, Psychiatrie-Erfahrene und Angehörige, die ihr Können und Wissen dazu einsetzen, den Betroffenen zu ihrem Recht zu verhelfen.

Durch diese trialogische Arbeitsweise wird gewährleistet, dass alle Aspekte in die Beurteilung und Bearbeitung eines Beschwerdefalles einfließen.

Die U.s.B. Kiel nimmt Ihre Beschwerde auf und diskutiert sie im Team, um mögliche Lösungswege zu erarbeiten. Wir nehmen Kontakt zu Ihnen und der Person/Institution auf, über welche Sie die Beschwerde führen, dabei können wir nur Personen beraten und unterstützen, die ihren Namen nennen. Anonyme Beschwerden werden nicht bearbeitet. Es entstehen Ihnen keine Kosten, denn die U.s.B. Kiel  arbeitet ehrenamtlich. Selbstverständlich unterliegen alle Mitglieder der Schweigepflicht!

Die U.s.B.-Kiel ist Mitglied im Landesverbandes der Beschwerdestellen S.H.e.V.

Wir tagen regelmäßig einmal monatlich, das Treffen findet immer am letzten Montag des Monats von 11:00 - 12:30 Uhr statt.